RHV - Makler

Aktuelles

Diese BU-Versicherer empfehlen Makler (nicht) weiter

Die Bereitschaft bei den Vermittlern, eine Empfehlung für einen der Produktgeber auszusprechen, fällt höchst unterschiedlich aus. Dabei deckt sich die Zuspruchsrate oft nicht mit den Geschäftsanteilen des Anbieters. Wer zur Spitzengruppe gehört und bei wem es vergleichsweise viele Kritiker gibt. mehr ...

Wenn ein Streit mit dem Chef zum Herzstillstand führt

Nach einem Gespräch mit ihrem Vorgesetzten über fehlendes Geld brach eine Bankangestellte mit einem Herzanfall zusammen. Die Berufsgenossenschaft wollte diesen Kollaps nicht als Arbeitsunfall anerkennen. Das könnte sich als falsch erweisen, entschied das Bundessozialgericht. mehr ...

Versicherer erweitern die Leistungen für Privatkunden

Die Helvetia hat den Schutz für E-Autos nicht nur technikspezifisch angehoben, sondern darüber hinaus stark erweitert. Tarife aus den Sparten Haftpflicht, Wohngebäude und Hausrat haben die Gothaer, die Dialog und die Bayerische überarbeitet. mehr ...

Eiopa schickt Versicherer durch Schock-Szenarien

Beim neuen Stresstest muss die europäische Versicherungswirtschaft ihre Widerstandsfähigkeit vor dem Hintergrund der Coronakrise beweisen. Aus Deutschland nehmen fünf Konzerne teil. mehr ...

Wo Vermittler bei Sportkunden Deckungslücken schließen können

Auch wenn Sportplätze und Turnhallen in Corona-Zeiten verwaist sind: Freizeit- wie auch Berufssportler bleiben für den Vertrieb eine interessante Zielgruppe. Im Extrablatt 2|2021 findet sich dazu viel Beratungswissen, etwa über risikoreiche Sportarten oder Gruppen-Sportverträge. mehr ...

Die besten Arbeitgeber Deutschlands

Bereits zum 19. Mal wurden jetzt die 100 bundesweit besten Arbeitgeber vom Institut ?Great Place To Work? ausgezeichnet. Darunter waren auch diverse Gesellschaften aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungs-Branche. mehr ...

Versicherer fordert Stornokosten von Reiseveranstalter zurück

Nach ihrem Rücktritt vom Reisevertrag erhielt eine Frau nur einen Bruchteil des im Voraus bezahlten Preises zurück. Ihr Versicherungsanbieter sprang anstandslos ein, wandte sich anschließend jedoch an das Reiseunternehmen. Der Streit landete vor dem Bundesgerichtshof. mehr ...

Sportler ? Tipps für das Geschäft mit speziellen Risiken

Auch wenn aktuell Sportplätze und Turnhallen verwaist sind, sind Sportler für den Vertrieb eine interessante Klientel. Im Extrablatt 2|2021 findet sich viel Praktisches und Wissenswertes. mehr ...

Die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit

Welche Erkrankungen besonders oft Leistungsauslöser für eine BU sind, zeigen aktuelle Daten von Morgen & Morgen. Zwischen einzelnen Altersklassen gibt es zum Teil deutliche Unterschiede ? und in der Zeitreihe einige massive Verschiebungen. mehr ...

Fahrraddiebstahl: Schadendurchschnitt erreicht Rekordwert

Obwohl immer mehr Velos auf Deutschlands Straßen fahren, werden immer weniger geklaut. Das wirkt sich aber nicht auf die durchschnittliche Entschädigung aus ? im Gegenteil. Was auf die Versicherer zukommt. mehr ...

Mindestalter gesenkt: BU-Versicherung für Zehnjährige

Gut jeden zehnten Neuabschluss im Berufsunfähigkeits-Schutz macht der LVM mit einem Schüler beziehungsweise dessen Eltern. Die hohe Nachfrage sei keine Momentaufnahme. Neues im Bereich Leben vermelden auch Alte Leipziger, VPV und R+V. mehr ...

Rechtsanwälte: Die trügerische Sicherheit der Versorgungswerke

PRAXISWISSEN: Die Zielgruppe hat ihre berufsspezifische Altersversorgung. Doch die wird immer schlechter. Das erhöht die Chancen von versierten Vermittlern. Einer von ihnen gibt sein Know-how preis. mehr ...

Steigende Immobilienpreise bis 2060?

Seit Beginn der Coronakrise gehen die Prognosen von Experten über die künftige Entwicklung von Betongold in verschiedene Richtungen. Wissenschaftler wagen jetzt einen langfristigen Ausblick. mehr ...

Zurich bekommt Zuschlag für Vodafone-Mitarbeiter

Der Versicherer gewinnt eine aktuelle Ausschreibung. Dabei setzte er sich gegen 48 Wettbewerber durch. Das Unternehmen kann künftig über 16.000 Beschäftigte des Telekommunkations-Providers absichern. mehr ...

Basler Leben fördert AfW

Nach der Ergo und der Hansemerkur kann sich der Bundesverband Finanzdienstleistung weitere Unterstützung aus der Versicherungsbranche sichern. mehr ...

Morgen & Morgen: Dies sind die besten Berufsunfähigkeits-Versicherungen

Das Analysehaus hat mehr als 550 Tarife unter die Lupe genommen und an die große Mehrheit davon die Höchstnote vergeben. Untersucht wurden neben den Bedingungen auch die Antragsfragen der Produkte sowie die Kompetenz und die Beitragsstabilität des jeweiligen Anbieters. mehr ...

So verhindern Makler den Kundenklau

?Amazon steigt ins Versicherungsgeschäft ein?. Bei dieser Schlagzeile bekommen viele Vermittler Schnappatmung. Denn für sie heißt das: Ich verliere Kunden und Bestand. Dabei lässt sich das leicht vermeiden. Wie, das zeigt dieser VersicherungsJournal-Podcast. mehr ...

Jeder Zweite erwartet Einbußen bei der gesetzlichen Rente

Eine Untersuchung belegt, dass sich durch Corona das Stimmungsbild zur Altersvorsorge weiter verschlechtert. Selbstständige geben ein eindeutiges Votum hinsichtlich ihrer beruflichen Zukunft ab. mehr ...

BU-Versicherung: Was für Betroffene im Ernstfall zählt

An der Leistungspraxis messen Verbraucher die Qualität der Berufsunfähigkeits-Versicherer, auch wenn hier viel Unwissenheit herrscht. Worauf es im Regulierungsprozess ankommt und welche Faktoren für Kunden eine hohe Priorität haben, zeigt eine Umfrage. mehr ...

Kfz-Versicherung: Beim Autokauf bald nur noch im Hintergrund

Auf einem Kongress wurde die klassische Auto-Police zum Auslaufmodell erklärt. Die neuesten Trends betreffen sowohl das Produkt selbst als auch die Preisgestaltung und den Vertrieb. Auch das Verschenken des Schutzes ist eine Option und wird schon ausprobiert. mehr ...

FDP drängt auf Riester-Reformen noch bis Juni

Die Bundestagsfraktion der Liberalen hält die politische Diskussion über die staatlich geförderte Altersvorsorge in Gang, obwohl die SPD sich querstellt. In einem Antrag an die Regierung wird auf Reformvorschläge gepocht. mehr ...

An diese Anbieter liefern Makler das meiste BU-Geschäft

Welche Versicherer auf die größten Geschäftsanteile bei unabhängigen Vermittlern kommen, zeigt eine aktuelle Studie. Im Vergleich zum Vorjahr gab es zum Teil sprunghafte Rangveränderungen, etwa bei der Allianz, Basler, Canada Life, Continentale und LV 1871. mehr ...

Arbeitskraftabsicherung: So hat Corona das Geschäft beeinflusst

Das Krisenjahr hat tiefe Spuren in so gut wie allen Lebensbereichen hinterlassen. Der Absatz mit Policen zur Absicherung der Arbeitskraft bildet da keine Ausnahme, wie eine aktuelle Studie zeigt. mehr ...

Die Kraftfahrtversicherer sind Pandemie-Gewinner

So viel wie 2020 haben die Autoversicherer seit Jahrzehnten nicht verdient. Für Beitragssenkungen ist aber kein Raum. Auf einer Fachkonferenz ging es unter anderem auch um die richtige Preissetzung. mehr ...

Die ?Traum-Arbeitgeber? in Deutschland

Welche Firmen derzeit das innovativste und nachhaltigste Umfeld für die Beschäftigten bieten, hat eine aktuelle Studie ermittelt. Die Bestnote erhielten auch fünf Unternehmen aus der Versicherungswirtschaft. mehr ...

PSVaG: Sicherungsfälle sind deutlich gestiegen

Die Prognosen aus dem Vorjahr sind eingetroffen: Der Pensionssicherungs-Verein musste 2020 deutlich mehr Ausfälle verkraften. Die Großschäden haben sich mehr als verdoppelt, für 2021 gibt es keine Entwarnung. mehr ...

Carsten Möller gründet neuen Assekuradeur

Das Unternehmen nimmt Mitte des Jahres seine Geschäftstätigkeit auf. Es soll sich mit seinen Angeboten auf ein Spezialgebiet konzentrieren. Der Gründer tritt damit in den Wettbewerb zu einem ehemaligen Arbeitgeber. mehr ...

Die Bayerische will ?Versichern vielleicht sogar überflüssig machen?

Die Gruppe hat das durch Covid-19 geprägte Geschäftsjahr erfolgreich überstanden. Zurückgeführt wird das auch auf die bereits etablierten Innovationen. Denen sollen künftig noch viele nachfolgen und teils unkonventionelle Wege beschritten werden. mehr ...

WWK hat einen neuen Vertriebsleiter für die bAV

Der Lebensversicherer überträgt einem Jungmanager aus dem eigenen Haus die Verantwortung für den Partnervertrieb der betrieblichen Altersversorgung. Er folgt auf Bernd Steinhart. mehr ...

Athora: Wechsel auf dem Chefposten und im Management

Im Sommer stehen personelle Veränderungen in den Chefetagen des Run-off-Spezialisten an. Im Mittelpunkt steht der Weggang des Vorstandsvorsitzenden der Holding. Wer sein Nachfolger wird. mehr ...

Die wachstumsstärksten und -schwächsten Rechtsschutzversicherer

Die Branche baute das Prämienvolumen zwischen 2014 und 2019 um weit über ein Fünftel aus. In der Spitze ging es um über 900 Prozent bergauf. Doch drei der 25 größten Marktteilnehmer legten nur deutlich unterdurchschnittlich zu. Bei einem Akteur schrumpften die Einnahmen sogar. mehr ...

Wo Fahrraddiebe am häufigsten zuschlagen

In manchen Bundesländern kann man seinen Drahtesel relativ unbesorgt abstellen, während man in anderen mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Fußgänger wird. Wo das ist, zeigt die aktuelle Kriminalstatistik. Sie belegt auch große Unterschiede bei der Aufklärungsquote. mehr ...

OMGV-Award: Das sind die nominierten Vermittler und Agenturen

Die Branche kann mitentscheiden, wer in diesem Jahr eine Auszeichnung für herausragende Online-Kommunikation erhält. Wer dabei ist und welche Versicherer am häufigsten repräsentiert sind. mehr ...

Pkw-Desinfektion auch ohne vertragliche Vereinbarung

Eine Werkstatt hatte ein Fahrzeug nach einem Unfall repariert und anschließend desinfiziert. Die Kosten hierfür wollte der gegnerische Kfz-Versicherer nicht übernehmen. Die Sache landete vor dem Münchener Amtsgericht, das deutliche Worte fand. mehr ...

Finanzgericht sieht keinen Nachweis für Doppelbesteuerung

Saarländer Richter haben jetzt den Antrag einer Rentnerin abgewiesen, sie muss mehrere Tausend Euro Steuern nachzahlen. Wenden kann sie sich nun an den Bundesfinanzhof, der sich Mitte Mai mündlich mit dem Thema beschäftigt. mehr ...

Neue Regeln für Eltern bei Kinderkrankentagen und -krankengeld

Manch ein berufstätiger Elternteil muss dieser Tage von der Arbeit fernbleiben, um sein Kind zu Hause zu betreuen. Unter welchen Voraussetzungen dies geschehen kann, ohne massive Einkommenseinbußen hinnehmen zu müssen oder sogar den Job zu verlieren. mehr ...

Allianz-Tochter kooperiert mit der Sparkasse Hannover

Die Allvest erweitert ihre digitale Vertriebsbasis für Altersvorsorgeprodukte. Dafür arbeitet das Unternehmen jetzt mit einem öffentlich-rechtlichen Finanzinstitut zusammen. mehr ...

Managerin übernimmt COO-Posten bei Marsh

Der Industrie-Versicherungsmakler und Risikoberater regelt die Nachfolge von Robert Bauer und holt eine Frau in seine Führungsriege. mehr ...

DU und der Gesundheitszustand: Das Dilemma der Versicherer

Eine Dienstunfähigkeit (DU) trifft einige Beamte besonders hart. Die Asskuranz wiederum muss angesichts langjähriger Leistungsfälle das Kollektiv im Auge behalten, schreibt der Biometrie-Experte Philip Wenzel. Knackpunkt ist die Prüfung von gesundheitlichen Verbesserungen. mehr ...