RHV - Makler

Aktuelles

Die beliebtesten Wohngebäudeversicherer aus Maklersicht

Die Sparte besitzt aufgrund ihrer Türöffner-Funktion einen hohen Stellenwert im Privatkundengeschäft. An welche (Deckungskonzept-) Anbieter unabhängige Vermittler bevorzugt Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...

Der lange Weg zur Berufsunfähigkeitsrente

Der GDV hat ausgewählte Daten zur Regulierungspraxis herausgegeben. Darunter sind die Bearbeitungsdauer, die Anerkenntnisquote, die Bedeutung der verschiedenen Ablehnungsgründe und die durchschnittliche Rentenhöhe. mehr ...

Die leistungsstärksten Anbieter von Bauversicherungen

Welche Versicherer bei Bauleistungs- sowie Bauherrenhaftpflicht-Policen in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung am besten sind, wollte die Vema von ihren Partnerbetrieben wissen. Die Rangliste ist eine völlig andere als die der Favoriten für das Neugeschäft. mehr ...

Künstliche Intelligenz ändert bereits die Assekuranz

Während das selbstfahrende Auto weiterhin Vision ist, laufen bei fast allen Versicherern inzwischen Techniken der ?schwachen künstlichen Intelligenz?. Das hat auch Auswirkungen auf die Arbeitsweise. mehr ...

Robosave: Automatische Policenüberprüfung

Blau direkt gibt Versicherungsmaklern ein Werkzeug an die Hand, das selbstständig zu den Bestandsverträgen günstigere Alternativen findet und den Kunden aufzeigt. Dies funktioniert nach Unternehmensangaben schon in zwei Sparten, aber das System hat auch Grenzen. mehr ...

Lange Fahrtenbuchauflage nach anonymer Raserei

Ein Auto war mit zu hoher Geschwindigkeit geblitzt worden. Der Halter des Pkws zeigte sich gegenüber der Polizei unkooperativ. Weil deshalb der Täter nicht identifiziert werden konnte, sollte der Halter die Konsequenzen tragen. mehr ...

Knausrige Berufsgenossenschaft bei Schäden am Gebiss

Einer Frau mussten wenige Wochen nach einem Arbeitsunfall zwei Zähne entfernt werden. Vor Gericht ging es anschließend um die Frage, ob sie deswegen einen Anspruch auf Leistungen durch den gesetzlichen Unfallversicherer hatte. mehr ...

Der Rentenerhöhung folgt die Beitragssteigerung

Die Rentner dürften auch 2020 mit einer Erhöhung ihrer Bezüge oberhalb der Inflationsrate rechnen. Für die Beitragszahler ist schon absehbar, wann und wie viel die gesetzliche Versicherung teurer wird. mehr ...

Die besten privaten Krankenversicherer im IVFP-Rating

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat 32 Gesellschaften aus Verbrauchersicht durchleuchtet und bewertet. Dabei erhielten sechs Anbieter die Höchstnote ?exzellent?. Zwei Marktgrößen sind aus der Spitzengruppe ausgeschieden. mehr ...

Wer sich schnell an einer Baustelle vorbeimogeln will

Ein Autofahrer hatte den Standstreifen einer Autobahn genutzt, um im Bereich einer Baustelle schneller voranzukommen. Dabei kam es zu einem Unfall. Vor Gericht stritt man sich anschließend um die Haftungsfrage. mehr ...

Kunden verhalten sich bei der Digitalisierung paradox

Wie sich der neue Telematik-Tarif der Huk Coburg verkauft und warum viele Autofahrer damit nicht zufrieden sind, wurde auf einer Fachtagung deutlich. Dort zeigte sich auch, wie widersprüchlich Versicherer und Kunden ?Big Data und KI? wahrnehmen. mehr ...

Diese Kompositversicherer sind top in Sachen Maklerbetreuung

Von welchen (Deckungskonzept-) Anbietern sich unabhängige Vermittler in der Schaden-/ Unfallversicherung vertrieblich am besten unterstützt fühlen, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Ein Anbieter ergatterte sich die alleinige Führungsposition. mehr ...

Ein Ausblick auf die Prämienentwicklung 2020 und 2021

Das Swiss Re Institute hat eine neue Prognose zu Konjunktur- und Prämientrends veröffentlicht und dabei auch eine Einschätzung zur Niedrigzinsphase abgegeben. Demnach muss sich die Branche auf unterschiedliche und teils bedrohliche Szenarien einstellen. mehr ...

Bei 30 Lebensversicherern reichen die Kapitalerträge nicht

Welche Gesellschaften auch Risiko- und Kostengewinne anzapfen müssen, um ihre Verpflichtungen zu erfüllen, hat Policen Direkt analysiert. Dabei zeigen sich enorme Unterschiede, auch hinsichtlich der Spielräume für die Überschussbeteiligung. mehr ...

SDK: Weichen für Wachstum gestellt

Der Versicherer will im neuen Geschäftsjahr im Privat- und Firmenkundengeschäft zulegen. Dafür kündigte das Unternehmen Neuerungen an. mehr ...

Abgas-Skandal: Hat die Käuferin selbst Schuld?

Eine Frau hatte einen Pkw erworben, von dem bekannt war, dass er vom Dieselabgas-Skandal betroffen ist. Anschließend verlangte sie vom Autohändler wegen dieses Mangels Schadenersatz und ging mit ihrer Forderung bis zum Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht. mehr ...

Stühlerücken im Allianz-Konzern

Joachim Müller, Klaus-Peter Röhler und Andreas Kanning bekommen neue Vorstands-Posten. Ein langjähriger Manager scheidet aus der Versicherungsgruppe aus. mehr ...

Die besten Lebensversicherer im IVFP-Rating

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat 75 Gesellschaften aus Verbrauchersicht durchleuchtet und bewertet. Dabei erhielten 15 Anbieter die Höchstnote ?exzellent?. Gegenüber dem Vorjahr stiegen vier Versicherer in die Spitzengruppe auf und drei ab. mehr ...

Rentenversicherung warnt vor Kosten der Grundrente

Das Vorhaben der Regierungskoalition könnte Tausende neue Stellen erforderlich machen, befürchtet die Deutsche Rentenversicherung Bund. Auf einem Presseseminar wurden zudem auch andere Bedenken laut. mehr ...

Kritische Lücken im Kfz-Schutz werden zunehmend geschlossen

Die Kraftfahrtversicherer leisten immer mehr, beobachtet Michael Franke, Geschäftsführer der Franke und Bornberg GmbH. Im Interview berichtet er über aktuelle Trends beim Leistungs- und Preisniveau sowie bei Innovationen. mehr ...

Verletztengeld: Kein Glück mit Schwarzarbeit

Ein Bauarbeiter war von einer einstürzenden Decke getroffen worden. Die Berufsgenossenschaft bewilligte ihm zwar Verletztengeld, mit dessen Höhe war er jedoch nicht einverstanden. Streitpunkt war die Erzielung von ?Nebeneinkünften?. mehr ...

Rückzahlung von Rente trotz Verjährung

Ein Bezieher von Witwerrente hatte verschwiegen, dass er wieder geheiratet hatte. Erst nach seinem Tod erfuhr der Rentenversicherer davon ? und forderte von seinem Erben die überzahlten Beträge zurück. Ob der Sohn einzustehen hat, entschied sich vor Gericht. mehr ...

Bund verlängert Staatsgarantie für Terrorversicherer

Der Bund haftet bei Extremus bis zumindest Ende 2022 weiter mit ? allerdings wurde über die Höhe der Gewährleistung neu entschieden. mehr ...

Versicherungskammer Bayern mit einem Vorstand weniger

Der Versicherer wird zwei Ressorts im Konzernvorstand zusammenlegen. Ein Mitglied des Führungsgremiums verlässt das Unternehmen zur Mitte des Monats. mehr ...

Diese Rechtsschutzversicherer schreiben (tief)rote Zahlen

Die Rechtsschutz-Anbieter sind 2018 zwar erneut so gerade eben in der Gewinnzone gelandet. Allerdings gaben zehn der 25 größten Gesellschaften zum Teil deutlich mehr für Schäden und Kosten aus als an Beiträgen eingenommen wurde. Wer am besten abschnitt. mehr ...

So wird der Vertriebsnachwuchs erfolgreich angeworben

Neue Medien spielen bei der Gewinnung von Mitarbeitern und der Kundenbindung eine immer größere Rolle. Dies zeigte sich auf einer Fachtagung, wo Praktiker auch Beispiele erfolgreicher Digitalisierung aufzeigten. mehr ...

Mailo will Wachstum über Vermittler forcieren

Nach den ersten acht Monaten hat sich der Digitalversicherer im Gewerbe-Segment in Stellung gebracht. Für das kommende Geschäftsjahr ist Expansion geplant: Das Insurtech will seine Maklerbasis ausbauen. mehr ...

Gleitende Neuwertversicherung: Beweislast bei Hagelschaden

Kann ein Versicherter in der Wohngebäudeversicherung nicht die entsprechenden Nachweise erbringen, steht er schnell ohne Leistung da. Einen derartigen Fall schildert Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke in seinem Gastbeitrag. mehr ...

Wann die Anerkennung als Berufskrankheit verwirkt wird

Ein Polizist hatte sich im Dienst eine Schwermetallvergiftung zugezogen und wollte seine Beschwerden als Berufskrankheit anerkannt wissen. Doch dafür reichte der eindeutige Befund dem Berliner Verwaltungsgericht nicht aus. mehr ...

Kein Rechtsschutz bei provozierter Kündigungsschutzklage

Seinen Arbeitgeber nötigen zu wollen, ist keine gute Idee. Sich anschließend auch noch mit seinem Versicherer anzulegen, ist auch nicht sehr schlau. Das belegt ein Urteil des Dresdener Oberlandesgerichts. mehr ...

Verkauf des Maklerbestandes: So wird der Wert ermittelt

Wie sich ein fairer Verkaufspreis berechnen lässt und welche Rolle ein Makler-Verwaltungsprogramm dabei spielt, dazu nehmen drei Spezialisten Stellung. Warum die Verkaufschancen gestiegen sind. mehr ...

Chefwechsel bei Allianz Partners

Jacob Fuest hat gleich drei Führungspositionen bei der Unternehmensgruppe übernommen. Sein Vorgänger strebt neuen Zielen entgegen. mehr ...

Arbeitslosen-Versicherung wird kurzfristig billiger

Überraschend schnell setzt die Regierungskoalition eine der Entscheidungen des Gipfeltreffens vom Wochenende in eine Entlastung der Bürger um. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Wie viel mehr Nettolohn die Arbeitnehmer dadurch erhalten. mehr ...

Steuerberater-Versicherung ist nicht mehr zu retten

Die Versicherungsaufsicht hat offenbar keine Hoffnung mehr, dass eine Sanierung gelingen könnte. Daher hat sie drastische Schritte angekündigt. mehr ...

Wechsel an der Spitze des Verbands öffentlicher Versicherer

Der Berufsverband ist als Ausgliederung vor einem Jahr gegründet worden. Nun wurde ein neuer Präsident gewählt. mehr ...

Neun Komposit-Versicherer mit der höchsten Bewertung

Bei den 73 von Ascore das Scoring untersuchten Unternehmen wurden ?Erfahrung?, ?Sicherheit, ?Erfolg? und ?Bestand? benotet. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich elf Gesellschaften verbessert und neun verschlechtert. mehr ...

Neue Anwartschafts-Police und Zusatztarife ohne Wartezeiten

Für Auswanderer, die den Schutz der deutschen Krankenversicherung behalten wollen, haben Allianz und BDAE ihre Angebote erneuert. Erweiterungen und Innovationen im Bereich Kranken-Zusatzversicherung gibt es für Daheimbleibende. mehr ...

Für diese Zwecke legen die Deutschen ihr Geld zurück

Welchen Stellenwert die Altersvorsorge bei den Sparmotiven einnimmt, wurde in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Die Ergebnisse dürften den Versicherungs- und insbesondere den Bauspar-Vertrieb durchaus freuen. mehr ...

Betriebsrentner in der GKV sollen deutlich entlastet werden

In die als großes Ärgernis empfundene Doppelverbeitragung von Betriebsrentnern, die in der GKV versichert sind, kommt Bewegung. Möglichst schon ab 2020 soll eine Umwandlung für Erleichterung sorgen, wie offiziell mitgeteilt wurde. mehr ...

Flieger verpasst: Wenn 90 Minuten zu wenig sind

Obwohl er sich eineinhalb Stunden vor geplantem Abflug zur Passkontrolle eingefunden hatte, verpasste ein Urlauber sein Flugzeug. Anschließend stritt er sich in zwei Instanzen mit dem Reiseunternehmen um die Zahlung von Schadenersatz. mehr ...

Ohne Handbremse am Gefälle parken ? grob fahrlässig?

Ein auf einer abschüssigen Straße abgestellter Firmenwagen rollte unkontrolliert über die Fahrbahn und wurde dabei beschädigt. Für die Folgen machte der Arbeitgeber seinen Fahrer verantwortlich. Weil der den Schadenersatz verweigerte, landete der Fall vor dem Arbeitsgericht mehr ...

Axa mit neuer Chefin für Exklusivvertrieb

Die Exklusiv-Vertriebsorganisation des Versicherers wird ab Januar von einer Frau geführt. Die Managerin folgt auf Steffen Ruhse, der künftig Sonderaufgaben übernimmt. mehr ...

100.000 neue Kunden für Jung, DMS & Cie.

Der Dienstleister hat mit der Volkswagen Bank eine umfassende Zusammenarbeit vereinbart. Am Montag wurde die neue Arbeitsteilung zwischen den beiden Finanzdienstleistern erklärt und die Ziele benannt. mehr ...